Home/ Mehr Informationen / Blog Oazure / 2015 / Die schönsten Strände im Norden von Mauritius

Die schönsten Strände im Norden von Mauritius

Donnerstag, 24. September 2015
Die schönsten Strände im Norden von Mauritius

Die schönsten Strände im Norden

Entdecken Sie die schönsten Strände in Mauritius

Mauritius ist berühmt für seine fantastischen Strände, die zu den schönsten der Welt zählen. Es ist daher ratsam, die Namen der Strände zu kennen und zu wissen, wo sie sich befinden, wenn Sie einen Urlaub auf Mauritius verbringen und die besten Strände zum Entspannen und für Wassersportaktivitäten suchen.

Der Strand von Cap Malheureux : 
Der in dem kleinen Fischerdorf Cap Malheureux im Norden der Insel gelegene Strand bietet einen unvergesslichen Blick über das ruhige Wasser der Lagune und ist ideal zum Schwimmen und Schnorcheln.
Die berühmte Kirche mit dem roten Dach und der dazugehörende kleine Friedhof sind ein absolutes Muss auf dem Reiseplan der Touristen.

strand cap malheureux

 

Der Strand von Mont Choisy: 
Der schöne, von Kasuarinen gesäumte Sandstrand ist der längste Strand an der Nordküste und befindet sich in der Nähe vom Touristenzentrum Grand Bay. Der Strand ist Heimat des bekannten Club Med und Besucher haben eine reiche Auswahl an Wassersportaktivitäten, wie z.B. Wasserski, Wakeboarding, Tubing usw.
Ausserdem ist es einer der grössten öffentlichen Strände von Mauritius, der besonders an den Wochenenden von den Einheimische für farbenfrohe Familientreffen, oft mit musikalischer Untermalung, aufgesucht wird. 

 

strand mont choisy

 

Der Strand von Péreybère  : 
Dieser fantastische Strand liegt zwischen Grand Bay und Cap Malheureux. Es handelt sich um einen eher kleinen Strand mit begrenztem Zugang, der von schönen privaten Strandhäusern gesäumt wird. Diese Häuser werden von einer Agentur namens Oazure Villas Mauritius, die sich auf die Vermietung von Ferienhäusern am Strand spezialisiert hat, vermietet. Von den Häusern und vom Strand haben Sie einen fantastischen Blick auf das tiefe Wasser der türkisfarbenen Lagune.

 

Der Strand von Pointe aux Piments : 
Dieser lange, ruhige Strand ist von Kasuarinen und Kokospalmen gesäumt. Einige Bereiche sind sehr felsig und nicht zum Baden geeignet.

 

strand trou aux biches

 

Der Strand von Trou aux Biches : 
Ein Strand wie im Bilderbuch : weisser, feiner Sand entlang der flachen, türkisfarbenen Lagune ... Er befindet sich zwischen Mont Choisy und Pointe aux Piment.
Die Unterwasserwelt ist hier besonders farbenfroh und reichhaltig. Eine Schnorcheltour erlaubt die Entdeckung des Meeresbodens und seiner Bewohner. Die vielen Tauchspots entlang dieser Küste lassen das Herz der Taucher höher schlagen, egal ob Anfänger oder passionierter Taucher.
Die flache Lagune ist ebenfalls ideal für alle Wassersportaktivitäten.

Kundenmeinungen
Kundenmeinungen
Kundenmeinungen